PRODUKTE RÄUME Hersteller & Designer Themen Angebote Info Store
FNP Regal-Konfigurator
Regal Eiermann
String Pocket
FNP X Regal-Konfigurator
USM Haller Bücherregal 50
FNP 4
USM Haller Aktenregal offen
USM Haller Wohnzimmer Regal L
Buchstabler
USM Haller Highboard M offen
USM Haller Highboard L offen
Boxit Regalelement
String System Hängeschrank mit Vitrinenschiebetüren
String System Wandleiter
String System Hängeschrank mit Schiebetüren
USM Haller Wohnzimmer Regal M
Loom
DHS10 Hirche Wohnzimmerregal
ES Regal
Stacked Podium
USM Haller E Pflanzenwelten Raumteiler
Wandregal Atelier
Revue Wall
Konnex Regalelemente (3er Set)
Read
Panton Wire Cube
String System Wandregal M
String System Bodenregal mit Schubladen
Loop Shelf
Pier System
String System Regalböden (3er Pack)
Panton Wire Extended
Mini Stacked
Mocoba Regal Classic 33
USM Haller Wohnzimmer Regal L, Edition Olivgrün
Special Edition
Stacked Regal System
Démon Wandregal
Gespanntes Regal
Angebot
String System Bodenleiter
Compile
String System Wandregal S
Mocoba Regal Classic 50
String System Schrankelement mit Schwenktür
Show
Wandregal 112
String System Wandregal L
Egal Regal-Konfigurator
Bookworm
Vertiko Wide
String Pocket Metall
Mocoba Regal mit Aufsätzen 33
S10 Signature
String System Konfigurator
Neu
ES Sideboard
Konnex Regalelement
Flow Q Highboard
Neu
Free

Designer-Bücherregale für Zuhause: Funktion, Typen und Materialien

Auch wenn mit zunehmender Digitalisierung immer mehr elektronisch gelesen wird, greifen die meisten Menschen zum Lesen immer noch auf echte Bücher zurück. Wer also gerne liest, wird sich früher oder später ein Bücherregal kaufen. Vor allem wenn sich Bücherregale über die gesamte Wandhöhe erstrecken, haben sie eine sehr wohnliche und stilvolle Ausstrahlung. Bücherregale verwandeln so jeden Raum in einen Ort, an dem man sich gerne aufhält. Vor dem Kauf eines Bücherregals sollte man einige Punkte beachten, die wir im Folgenden zusammengetragen haben.

Bücherregal FNP X von Nils Holger Moormann

Funktion eines Bücherregals: Was möchte ich wo unterbringen?

Überlegen Sie vor dem Kauf, welche Gegenstände Sie in Ihrem Bücherregal unterbringen wollen und wo es platziert werden soll. Ein Bücherregal sollte leicht zugänglich sein und im Arbeits- oder Wohnzimmer stehen. Ist ein Bücherregal nicht direkt zu erreichen, greift man früher oder später auf andere Ablageflächen zurück und die Dinge sammeln sich an anderen Orten.

Offen oder geschlossen? Klassisches Bücherregal oder auch als Möbelstück mit Sideboardfunktion? Werden Sie sich vor dem Kauf über die genaue Funktion des gewünschten Bücherregals klar:

► Soll das Bücherregal einfach dazu dienen, Ihre Büchersammlung dekorativ und klar zu strukturieren? Dann empfehlen wir das FNP X von Moormann mit 21 cm Fächertiefe.

► Wird es hauptsächlich im Arbeitsbereich oder als Home Office Möbel eingesetzt? Dann empfehlen wir Bücherregale mit einer Facherhöhe von 33 cm für Aktenordner.

► Steht für Sie besonders das Design im Vordergrund und Sie wünschen sich ein Designerbücherregal, das als Blickfang Ihre Inneneinrichtung aufwertet? Dann empfehlen wir das String Pocket Metall in orange, Bookworm von Kartell, USM Haller Regal mit Pflanzeneinsatz oder ein Designer-Bücherregal aus der Rubrik “Schräge Regale: Vier originelle Designs”.

► Planen Sie zu einem späteren Zeitpunkt einen Umzug? Dann sollte eine Höhe von 230 cm bei stehenden Regalen nicht überschritten werden, damit das Regal auch zu niedrigen Deckenhöhen passt (Alternativ: Bücherregale re-designen und nachträglich verändern/verkleinern)

Originelles Design: Mini Stacked Wandregal von Muuto

Wand- & Bodenregal zugleich: Montana Regal Show

Wandregal oder freistehendes Bücherregal (mit Designklassiker-Tipps)

Die Entscheidung zwischen einem Wandregal und einem stehenden Bücherregal hängt von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend für die richtige Wahl sind jedoch insbesondere die Raumgröße und die Anforderungen an das Regal.

Designer-Wandregale

Wandregale sind platzsparend und sorgen für eine warme, wohnliche Atmosphäre, weil die Bücher sichtbar bleiben und so die Wandstruktur öffnen. Sie eignen sich insbesondere als kleine Bücherregale und sind eine besonders gute Option, wenn der Platz begrenzt ist, weil sie beispielsweise auch über dem Sofa oder der Tür platziert werden können.

String Bodenregal

Ein absoluter Klassiker unter den Bücherregalen zur Anbringung an der Wand sind die String Regale wie etwa das String System Wandregal S bis L. Je nach Bedarf sind die Böden höhenverstellbar. Ein großer Vorteil der String Bücherregale ist, dass sie durch zusätzliche Regalböden, Schreibtischplatten und Wandleitern nachträglich erweitert werden können, wenn die Büchersammlung größer wird.

Freistehende Designer-Bücherregale

Stehende Bücherregale sind besonders im Aufbau praktisch und flexibel, weil sie meist keine Montage an der Wand benötigen. Viele Bücherregale von Herstellern wie Richard Lampert, USM Haller oder Nils Holger Moormann können zudem individuell konfiguriert werden, passen sich damit fast zentimetergenau an die Wand oder Ecke an. Die sind in der Höhe auf- und abbaubar und dienen als Raumteiler.

Super auch als Raumteiler: Montana Free

Mit dem Mocoba Regalsystem lassen sich freistehende, stufenartige Designer-Bücherregale konfigurieren, die auch über Eck gehen oder auf den Platz unter einer Treppe zugeschnitten werden können. Insbesondere für umfangreiche Büchersammlungen oder Bibliotheken sind solche Regalsysteme eine gute Wahl. Mocoba Designerregale sind individuell konfigurierbar oder können fertig online gekauft werden.

Mocoba Classic 33

Welches Material fürs Designer-Bücherregal?

Die Wahl des richtigen Materials für ein Bücherregal spielt eine entscheidende Rolle in Bezug auf Ästhetik, Haltbarkeit und den Gesamteindruck eines Raumes. Bei smow haben Sie die Wahl zwischen Bücherregalen aus verschiedenen hochwertigen Materialien, darunter Holz in verschiedenen Ausführungen und Metall.

Bücherregale aus Holz: Eigenschaften

Bücherregale aus Holz harmonieren aufgrund ihrer natürlichen, warmen Ausstrahlung und ihrer haptischen und funktionalen Eigenschaften perfekt mit Büchern. Sie sind deshalb eine besonders beliebte und verbreitete Option. Hersteller wie Nils Holger Moormann, Richard Lampert oder String setzen auf hochwertige Schichtholzplatten, die lackiert oder furniert verarbeitet werden, oder auf edles Massivholz.

Schichtholz eignet sich perfekt für die Konstruktion von auch sehr großen Bücherregalen, die hohen Belastungen standhalten, erfordert nur minimalen Pflegeaufwand und ist sehr langlebig. Je nach Holzart und Oberfläche haben Bücherregale aus Holz ihre jeweils eigene Wirkung im Raum.

Bücherregale aus Metall: Eigenschaften

Im Gegensatz zu Bücherregalen aus Holz haben Bücherregale aus Metall eine sehr moderne und leichte Ausstrahlung. Besonders minimalistisch, vielseitig und leicht zu installieren ist beispielsweise das multifunktionale Pier-Regalsystem von Hay aus Aluminiumdruckguss, das je nach Büchersammlung individuell als Bücherregal angepasst werden kann.

Hay Pier System

Die Klassiker unter den Bücherregalen aus Metall stammen von USM Haller. Bücherregale von USM Haller zeichnen sich durch zeitloses Design, Modularität und hohe Qualität aus. Die Regalböden und -wände aus Metall sind besonders robust, leicht zu reinigen und in unterschiedlichen Farben erhältlich, was den Spielraum bei der Inneneinrichtung vergrößert. Zusätzlich sind sie lebenslang erweiter- und nachrüstbar.

Bücherregale in verschiedenen Designs

Designklassiker: Drei Tipps für Bücherregale

Unter unseren Bücherregaldesigns finden sich einige Designklassiker, die nicht nur praktische Aufbewahrungslösungen bieten, sondern auch ein ästhetisches Statement setzen. Wer diese Regale aufstellt, outet sich als Designkenner.

Aus dem Jahr 1932: Das Regal Eiermann von Egon Eiermann aus dem Jahr 1932 ist schlicht und besteht aus zwei Stahlstangen, auf denen die Regalbretter in variabler Höhe befestigt werden - ein prägnantes Merkmal, das seinen Wiedererkennungswert ausmacht.

Aus dem Jahr 1961: Auch für die USM Haller Bücherregale war mit der Erfindung des USM Haller Regalsystems ein deutscher Architekt verantwortlich. Fritz Haller entwarf das USM Möbelbausystem im Jahr 1961. Seitdem haben sich die USM Haller Bücherregale weltweit als zeitlose, moderne Designklassiker etabliert.

Aus dem Jahr 1954: Dazu zählt beispielsweise das DHS10 Hirche Wohnzimmerregal, das der Architekt Herbert Hirche 1954 entworfen hat und das seit 2019 von Richard Lampert neu aufgelegt wird.

Bücherregale in skandinavischem Design

Bücherregale in skandinavischem Design zeichnen sich durch eine harmonische Verbindung von Funktionalität und schlichter Ästhetik aus. Typisch für diesen Stil sind klare Linien, helle Farben und natürliche Materialien wie helles Holz.

Skandinavische Bücherregale sind oft minimalistisch gestaltet, wobei der Fokus auf einer offenen, luftigen Struktur liegt. Die schlichte Eleganz von Bücherregalen in skandinavischem Design verleiht Räumen eine gleichzeitig gemütliche und moderne Wirkung. Die Nähe zur Natur spiegelt sich bei skandinavischen Herstellen nicht nur im Design, sondern auch in der Verwendung von nachhaltigen Materialien wider. Dazu gehören das schwedische String Bücherregalsystem und der dänische Möbelhersteller Muuto mit seinem Stacked Regalsystem.

Schräge Regale: Vier originelle Designs

Die Vielfalt der Bücherregal-Designs ist schier endlos, und Kreativität kennt dabei keine Grenzen. Einige Designer setzen auf schräge und unkonventionelle Formen, die nicht nur funktional sind, sondern vor allem einen künstlerischen Ausdruck haben.

Buchstabler von Nils Holger Moormann

Moormann Regal FNP

Regal Bookworm von Kartell

Formen: So hat Ron Arad beispielsweise das originelle Bücherregal Bookworm, das mit seinem ornamentalen Schwung wie eine Wandskulptur erscheint, für Kartell entworfen.

Montana Regal Free

Farben: Farben spielen bei ausgefallenen Bücherregal-Designs eine entscheidende Rolle, sei es in Form von kräftigen Kontrasten oder besonders markanten Farbtönen. Das stylische Free Bücherregal von Montana mit eleganten Details und edler Materialkombination gibt es so beispielsweise auch in leuchtendem Rot.

Regal Konnex von Müller Small Living

Anordnung: Die Konnex Regalelemente von Müller Small Living werden durch ihre kreative, verschachtelte Anordnung zu einem labyrinthartigen Regalgebilde. Die Konnex Regalboxen wirken wie ineinandergeschoben.

ES Regal von Nils Holer Moormann

Rechtwinkligkeit: Das ES Regal von Nils Holger Moormann ist durch seine leicht überstreckten Winkeln wie ein Aufstellfehler. Es steht nicht gerade, das aber gewollt, und ist dennoch stabil. Ein Regal für Individualisten und Pioniere.

Selbst designen: Bücherregale digital erstellen

Da insbesondere bei Bücherregalen die Anforderungen je nach Bedarf, Raumsituation und Einrichtungsstil sehr unterschiedlich sind, gibt es Regalsysteme, die aufgrund ihres modularen Design individuell mit Drag & Drop konfiguriert werden können - ganz einfach zu Hause am Monitor.

Wählen Sie bei diesen Bücherregalen nicht nur das Material, sondern bestimmen Sie auch die Größe, Form und Farbe entsprechend dem individuellen Bedarf: Lose Blätter, CDs, Bücher oder Aktenordner? Beim Moormann Regalkonfigurator kann beispielsweise die Fächerhöhe entsprechend der jeweiligen Verwendung ausgewählt werden.

Individuell konfigurierbare Mocoba Regale

Bücherregale: Re-designen und nachträglich verändern

Modulare Designer-Regalsysteme punkten zudem mit Flexibilität für sich ändernde Bedürfnisse, weil sie sich mit zusätzlichen Modulen erweitern oder verkleinern lassen. Nachträglich können Tablare wieder entfernt werden, etwa bei räumlicher Verkleinerung oder Umzug.

Zu diesen erweiterbaren Regalsystemen gehören:

FNP und FNP X Regal von Nils Holger Moormann
USM Haller Regalsystem: Größere USM Haller-Umbauplanungen können im smow Store persönlich durchgeführt werden
Mocoba Regalsystem
DHS10 Hirche Wohnzimmerregal von Richard Lampert